Ingwer
Ingwerernte
Ingwerblüte

Ingwer

Per DHL innerhalb Deutschlands für 6,79 €
Per Abholung für 0,00 €
5,95 €
inkl. MwSt. ZZGL. VERSANDKOSTEN
Preisnachlass
Steuerbetrag0,39 €
Beschreibung

Ingwer- Pflanze

Pflanzzeit am besten April bis Juni, gute Blumen- oder Gemüseerde verwenden
Standort sonnig- halbschattig; auf der Fensterbank, von Mai bis September auch draussen
Blütezeit Juli- September
Höhe bis 80 cm
Pflanzabstand 40 cm
Anmerkungen Ernte im September/ Oktober; sehr aromatisch und weniger scharf als getrockneter Ingewer

Unsere Ingwer- Pflanzen kommen im 10cm- Topf zu Ihnen, Pflanzenhöhe ca. 20- 30 cm 
 
Ingwer (Zingiber officinale) ist eine beliebte Pflanze, die ursprünglich von einigen pazifischen Inseln stammt, aber bereits seit langem in fast allen tropischen und subtropischen Ländern angebaut wird. Die unterirdisch wachsenden, geweihförmigen Wurzelstöcke (Rhizome) sind wegen des fruchtig- scharfen Aromas überaus beliebt. Aus diesen Rhizomen entwickeln sich die oberirdischen Triebe des Ingwers, die etwa bis 80 cm hoch werden können. Im Laufe des Sommers bilden sich unter guten Bedingungen (viel Wärme, Halbschatten, genug Wasser und Nährstoffe) an den immer größer werdenden Pflanzen gelegentlich auch Blüten. Außerdem wachsen natürlich die im Boden versteckten Rhizome weiter, verzweigen sich und werden größer.
Zum Herbst hin werden die Blätter gelb und die Pflanze zieht sich in ihren Wurzelstock zurück. Das ist auch der beste Erntezeitpunkt.
Frischer Ingwer ist sehr aromatisch und im Gegensatz zu getrocknetem weniger scharf. Will man die Ingwerpflanze überwintern, so geschieht dies bei 10- 12 °C und ohne Wassergaben, ähnlich wie z.B. bei Tulpenzwiebeln. Im Frühjahr gießt man allmählich wieder, topft in frische Erde um und der Ingwer treibt neu aus. 
×

TOP
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung