Die (offiziell noch...) schärfste Chili der Welt- "Carolina Reaper"

Nur etwas für ganz harte Jungs und Mädels- seit November 2013 offiziell als schärfste Chili der Welt im Guiness Buch der Rekorde eingetragen. 
Gemessen wurde im Durchschnitt ein Wert von 1.569.300 Scoville- Weltrekord! Sicher nur eine Frage der Zeit, bis die nächste Sorte ihr den Rang abläuft- aber offiziell ist es noch die Reaper.
Der Züchter, Ed Currie aus South Carolina, kreuzte vermutlich eine pakistanische Naga mit einer karibischen Habanero. Die eindeutigen Sortennamen der Elternpflanzen sind nicht belegt.
Übrigens bedeutet der Name "Carolina Reaper" übersetzt soviel wie: "Sensenmann aus Carolina".
Na denn- viel Vergnügen!

Die schärfste Chili der Welt

Brutto-Verkaufspreis: 5,95 €
Brutto-Verkaufspreis: 5,95 €
3-5d.gif
Brutto-Verkaufspreis: 5,95 €
Brutto-Verkaufspreis: 5,95 €
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Datenschutzerklärung